Ausbildungsnavigator

Unser Ausbildungsnavigator vermittelt Ihnen Kenntnisse zur realistischen Berufswahlentscheidung und Ausbildungsplatzsuche. Dazu gehört der Abbau von möglichen Vermittlungshemmnissen, die Kenntnisvermittlung und praktische Erprobung in verschiedenen Ausbildungsberufen wie beispielsweise in kaufmännischen Berufen, gewerblichtechnischen Berufen, Berufen im Hotel- und Gaststättenwesen sowie pflegerischen Berufen. In Vollzeit verteilen sich die 320 Unterrichtseinheiten (UE) auf 8 Wochen. In Ergänzung wird das Modul „Betriebliche Lernphase“ für die praktische Erprobung mit 160 UE/4 Wochen gebucht.

  • Kurstyp Gruppencoaching
  • Auslastung Vollzeit Teilzeit
  • Dauer bis zu 16 Wochen
  • Teilnehmerzahl max. 15 Teilnehmer
  • Abschluss Kein Abschluss

Ziele des Lehrgangs

  • Sie möchten (in Deutschland) einen Berufsabschluss erlangen?
  • Sie haben eine Ausbildung begonnen und frühzeitig abgebrochen?
  • Sie wissen bereits, in welchem Beruf /-sfeld Sie eine Ausbildung absolvieren möchten, brauchen aber Unterstützung bei der Ausbildungsplatzsuche?
  • Sie wollen wieder in den Job starten und müssen sich beruflich umorientieren?

Ausbildungsnavigator – Coaching für die richtige Berufswahl

Inhalte des Lehrgangs

Unser Angebot umfasst:

  • Feststellung von Eignung und Neigung und somit Identifizierung der für Sie passenden beruflichen Ausrichtung
  • Gelegenheit, sich theoretisch über den gewählten Beruf, verwandte Berufe oder andere Berufsfelder zu informieren
  • Kontakte zu möglichen Ausbildungsbetrieben
  • Vermittlung von Basis- und Schlüsselqualifikationen
  • Vermitteln von betriebsübergreifendes Grundlagenwissen in allgemeinen Fächern wie berufsbezogener EDV
  • Kommunikations- und Bewerbungstraining
  • Überprüfung der mit Ihnen gemeinsam erarbeiteten beruflichen Ausrichtung in der Praxis

Persönliche Betreuung

Wir legen besonders Wert auf ein angenehmes Ambiente und ein konstruktives Arbeitsklima, denn Ihr Erfolg ist unser Ziel! Uns ist klar: Wo Sie sich wohlfühlen, erzielen wir gemeinsam die besten Ergebnisse.
Der Kurs beinhaltet sowohl Gruppen- als auch Einzelcoaching. In der Gruppe geht vieles leichter, den man kann, sich gegenseitig Hilfestellungen bei Alltagsproblemen geben und sich gegenseitig motivieren. Im Einzelcoaching geht es dann nur um Sie!

Förderung

Die Teilnahme an unserem Kurs „Ausbildungsnavigator“ kann per Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) gefördert werden. Falls Sie sich unsicher sind, ob Sie von Ihrer Ansprechpartnerin oder Ihrem Ansprechpartner im Jobcenter oder der Agentur für Arbeit einen solchen ausgestellt bekommen können, so sprechen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie unverbindlich und kostenlos zum Thema AVGS und selbstverständlich auch, ob dieser Kurs für Sie hilfreich sein kann.

Anforderungen

  • Sprachniveau Deutsch B1/B2
  • aktive Mitarbeit im Coaching-Prozess
  • Anstreben der Aufnahme einer Ausbildung/Umschulung
Standorte
Bremen
Zielgruppe
Junge Menschen
Förderung und Finanzierung
AVGS
Termine
Unterrichtszeiten
Laufender Einstieg
Ja
Bildungsart
(alt) Orientierung & Aktivierung