Eignungsfeststellung vor Aufnahme einer Teilqualifizierung Servicefahrer

Sie möchten herausfinden, ob Sie als Servicefahrer geeignet sind? Machen Sie unsere Eignungsfeststellung mit.

  • Kurstyp Keine Angabe
  • Auslastung Vollzeit
  • Dauer 4 Wochen
  • Teilnehmerzahl max. 12 Teilnehmer
  • Abschluss Kein Abschluss

Ziele des Lehrgangs

Ziel der Maßnahme ist es, die Feststellung der persönlichen Eignung der Teilnehmer für die erfolgreiche Absolvierung einer TQ Servicefahrer zu erheben.

Inhalte des Lehrgangs

Einführung in die Maßnahme inkl. JobIMPULS-Messung 4 UE
Feststellung der beruflichen Eignung bezüglich

  • Grundkompetenzen Lesen / Schreiben / Rechnen 12 UE
  • beruflicher und sozialer Kompetenzen 12 UE
  • IT-Kompetenz 6 UE
  • Eignung für einen Führerschein 6 UE

Feststellung und Erarbeitung persönlicher Lösungen von
Vermittlungshemmnissen 42 UE
Information und Kenntnisvermittlung in:

  • Informationen zu Tätigkeiten und Alltagsbedingungen des Berufes 12 UE
  • Arbeiten mit Word und Internetkompetenzen 24 UE
  • Grundlagen des „Lernen lernen“ 12 UE
  • Bewerbungsmanagement 12 UE
  • Umgang mit Prüfungsängsten 6 UE

Individuelle Coaching- und Feedbackgespräche und
Rückmeldung zur Eignung TQ Servicefahrer 12 UE

Gesamt UE 160 UE

Feststellung der beruflichen Eignung bezüglich

  • Grundkompetenzen Lesen / Schreiben / Rechnen
  • beruflicher und sozialer Kompetenzen
  • IT-Kompetenz
  • Eignung für einen Führerschein

Feststellung und Erarbeitung persönlicher Lösungen bei Vermittlungshemmnissen

Kenntnisvermittlung in

  • Informationen zu Tätigkeiten und Alltagsbedingungen des Berufes
  • Arbeiten mit Word und Internet-kompetenzen
  • Grundlagen des „Lernen lernen“
  • Bewerbungsmanagement
  • Umgang mit Prüfungsängsten

Individuelle Coaching- und Feedbackgespräche und Rückmeldung zur Eignung Servicefahrer

Anforderungen

  •  möglichst einen Schulabschluss
  • ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Deutsch Level B1, um dem Unterricht und den späteren Prüfungsanforderungen gewachsen zu sein)
  • keine Einschränkungen in Bezug auf den Führerscheinerwerb
  • körperliche, gesundheitliche und kognitive Eignung
Standorte
Halberstadt
Zielgruppe
Arbeitssuchende
Förderung und Finanzierung
Sonstige Förderung
Termine
Unterrichtszeiten
Individuell
4 Wochen mit 160 UE (40 UE/Woche)
Unterrichtszeiten von 8.00 bis max. 15.00 Uhr
Bildungsart
Keine

Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns zeitnah bei Ihnen, um die nächsten Schritte zu besprechen.

    Sie haben Fragen?
    Sprechen Sie uns gerne an!

    Frau Kerstin Budihn