Betreuungsfachkraft, inkl. Qualifikation zum Alltagsbegleiter

  • Kurstyp
  • Auslastung
  • Dauer
  • Teilnehmerzahl max. 15 Teilnehmer
  • Abschluss

Inhalte des Lehrgangs

Der theoretische Unterricht wechselt sich blockweise mit den Praxisphasen ab. In Kooperation mit verschiedenen Betreuungseinrichtungen werden Sie in einem 9 monatigen Kurs zur Betreuungsfachkraft qualifiziert. Die Weiterbildung orientiert sich passgenau an den Gegebenheiten der einzelnen Partnerbetriebe. Sie werden dabei unterstützt, einen geeigneten Betrieb zur Arbeitsaufnahme zu finden.

Die Inhalte der Weiterbildung sind:

  • Kommunikation
  • Entwicklung des Menschen
  • Gerontopsychiatrische Erkrankungen und Demenz
  • Rehabilitation
  • Alterssoziologie
  • Geriatrische Krankheitslehre
  • Notfallsituationen
  • Recht
  • Hygiene und Infektionsschutz
  • Ernährungsmanagement
  • Pflegedokumentation / Pflegeprozessplanung
  • Gesundheitsförderung und Prävention
  • Die letzte Lebensphase des Lebens – Trauerarbeit
  • Aktivierung und sinnhafte Beschäftigung
  • Qualitätsmanagement und Controlling
  • Ethik in der Betreuung
  • EDV
  • Hauswirtschaft

Anforderungen

Zur Feststellung der persönlichen Eignung führen wir mit jedem Interessenten ein ausführliches Informationsgespräch mit einem Einstufungstest durch.

Standorte
Hildesheim
Förderung und Finanzierung
Termine
Urlaub innerhalb der Weiterbildung möglich
Unterrichtszeiten
Montag bis Freitag 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Bildungsart

Lassen Sie sich ganz unverbindlich persönlich beraten

05121 2880880

Kontakt

Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns zeitnah bei Ihnen, um die nächsten Schritte zu besprechen.

    Sie haben Fragen?
    Sprechen Sie uns gerne an!

    Frau Dr. Evelyn Herkner

    Frau Dr. Evelyn Herkner Standortleitung

    05121 2880880