Arbeits- und Sozialcoaching – Einzelcoaching

  • Kurstyp Einzelcoaching
  • Auslastung Teilzeit
  • Dauer bis zu 13 Wochen
  • Teilnehmerzahl max. 1 Teilnehmer
  • Abschluss Kein Abschluss

Inhalte des Lehrgangs

Unser ganzheitlicher Coaching-Ansatz zeichnet sich durch die Berücksichtigung folgender Ressourcenbereiche aus:

  • gesundheitliche Basis des Teilnehmers im Hinblick auf eine realistische und nachhaltige Integration in Arbeit
  • psychischen Stabilität des Teilnehmers im Hinblick auf eine nachhaltige Integration in Arbeit
  • beruflichen Erfahrungen, der sozialen Situation und den vorhandenen Potentialen und Ressourcen des Teilnehmers, erfasst durch den Einsatz der JobIMPULS- oder ABC-Messung
  • soziale und fachliche Kompetenzen des Teilnehmers im Vergleich mit den Anforderungen des Arbeitsmarktes
  • Lebensumfeld und der Alltagsstruktur des Teilnehmers unter Ermittlung der strukturellen und individuellen Hemmnisse
  • Arbeits- und Tätigkeitswünsche des Teilnehmers und der gemeinsamen Erarbeitung einer realistischer Integrationschancen auf der Grundlage des erhobenen Leistungsbildes
  • (bei Bedarf) Stellenangebote des regionalen Arbeitsmarktes und Entwicklung konkreter Stellenvorschläge.
Standorte
Lohne
Zielgruppe
Junge Menschen, Arbeitssuchende, Menschen mit Sprachbarrieren, Akademiker, Wiedereinsteiger, Berufliche Reha, Erziehende Erwachsene
Förderung und Finanzierung
Sonstige Förderung
Termine
Unterrichtszeiten
Bildungsart
Keine