Umschulung Verkäufer/Verkäuferin mit IHK-Abschluss

  • Kurstyp Keine Angabe
  • Auslastung Vollzeit
  • Dauer 1 Wochen
  • Teilnehmerzahl
  • Abschluss Kein Abschluss

Inhalte des Lehrgangs

Gemäß gültigem Ausbildungsrahmenplan und Prüfungsverordnung DIHT:

  • Das Einzelhandelsunternehmen
  • Verkaufsgespräche kundenorientiert führen
  • Kunden im Servicebereich Kasse betreuen
  • Waren präsentieren
  • Werben und den Verkauf fördern
  • Waren beschaffen
  • Waren annehmen, lagern und pflegen
  • Geschäftsprozesse erfassen / kontrollieren
  • Preispolitische Maßnahmen
  • Besondere Verkaufssituationen bewältigen
  • Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern
  • Mit Marketingkonzepten Kunden gewinnen
  • Personaleinsatzplanung/ Mitarbeiter führen
  • Ein Einzelhandelsunternehmen leiten und entwickeln
Standorte
Osnabrück
Zielgruppe
Junge Menschen
Förderung und Finanzierung
Sonstige Förderung
Termine
*** Der nächste Kurs startet am 30. Mai 2022. ***

Sie und Ihre Kollegen/innen befinden sich in den Räumlichkeiten an einem unserer Standorte.
Der virtuelle Unterrichtsraum existiert auf dem Bildschirm Ihres Computer-Arbeitsplatzes.
Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland werden gemeinsam unterrichtet - live und interaktiv.



Wie im Präsenzunterricht

  • vermittelt der / die Ausbilder / in Ausbildungsinhalte
  • stellen Sie Fragen und beantworten Aufgaben
  • leitet der / die Ausbilder / in Diskussionen und regt zum Nachdenken an
  • führen Sie Gruppenarbeiten durch
  • lernen Sie die im Praktikum erworbenen Kenntnisse in Bezug zur erlernten Theorie zu setzen.


Ausbildungswochen 1 - 5
  • Mo - Fr Theorieunterricht
  • EDV (Grundlagen)
  • Einführung "virtueller Schulungsraum"
  • Bewerbungstraining / Praktikumsplatzakquise
  • Fachkunde


Ausbildungswochen 6 - 73
  • 3 Tage Theorieunterricht
  • 2 Tage Praxisausbildung in einem von der IHK anerkannten Ausbildungsbetrieb


Prüfungsvorbereitung
Mit intensivem Training in Form von Blockunterricht bereiten wir Sie auf die schriftliche und mündliche Prüfung vor. Durch die 16-monatige Kombination von Unterricht und Praktikum werden Theorie und Praxis intensiv verzahnt. Dies führt zu einem umfassenden prüfungsrelevanten und nachhaltigen Kenntnisstand.
Unterrichtszeiten
Unterricht: 8:30 bis 13:30 Uhr
Praktikum: 5 Stunden / Tag

Die Arbeitszeiten im Praktikum richten sich nach den
betrieblichen Gegebenheiten
Bildungsart
Keine

Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns zeitnah bei Ihnen, um die nächsten Schritte zu besprechen.

    Sie haben Fragen?
    Sprechen Sie uns gerne an!

    Frau Anke Schiphorst-Klemme

    0421 16999 31