ATI Aktivierung Training Integration im Berufsfeld Lager/Logistik

  • Kurstyp Präsenzseminar
  • Auslastung Vollzeit
  • Dauer 12 Wochen
  • Teilnehmerzahl max. 15 Teilnehmer
  • Abschluss Kein Abschluss

Ziele des Lehrgangs

Wir stellen fest, ob die Teilnehmer für den Lager-/Logistikbereich geeignet sind und ob die Teilnehmer sich mit dem Berufsbild identifizieren können, vermitteln entsprechendes Know-How und führen die Teilnehmer durch die Prüfung. Außerdem vermitteln wir sie in ein betriebliches Integrationstraining zur Steigerung der Vermittlungschancen.

Inhalte des Lehrgangs

Individuell
16 Unterrichtseinheiten / 4 Wochen

BAUSTEIN Aktivierungs- und Motivationstraining: 4 Wochen
BAUSTEIN Kenntnisvermittlung und Training Lager/Logistik: 4 Wochen
BAUSTEIN betriebliche Integrationstraining: 4 Wochen

Das Projekt beginnt mit einem vierwöchigen Aktivierungs- und Motivationstraining für die Teilnehmer.

Hier erfolgen

  • das individuelle Profiling,
  • die Kompetenzfeststellung sowie
  • das Kompetenztraining zur Aktivierung und Motivation Erwachsener sowie
  • die individuelle Integration in gesellschaftspolitische Prozesse und
  • der Stärkung eines Tagesablaufs.

Im Anschluss erfolgt eine vierwöchige Kenntnisvermittlung Lager/Logistik in Theorie und Praxis zum Abbau von fachlichen Defiziten. In dieser Phase werden die Teilnehmer für die praktische Ausübung im Unternehmen gestärkt. In der folgenden 4-wöchigen betrieblichen Erprobung erfolgt die praktische Vorstellung und Erprobung im Unternehmen mit dem Ziel der Übernahme.

Anforderungen

  • Ausreichende Deutschkenntnisse
  • Gute Mathematikkenntnisse
  • Gesundheitliche und körperliche Eignung
Standorte
Wernigerode
Zielgruppe
Arbeitssuchende, Wiedereinsteiger
Förderung und Finanzierung
AVGS
Termine
Unterrichtszeiten
Individuell
320 Unterrichtseinheiten
160 Std. Betriebliche Erprobung
Bildungsart
Keine

Füllen Sie das Formular aus und wir melden uns zeitnah bei Ihnen, um die nächsten Schritte zu besprechen.

    Sie haben Fragen?
    Sprechen Sie uns gerne an!

    Mirko Härtner

    Mirko Härtner Standortleitung

    03946 52 63 60