Seminare der Akademie Überlingen

Modulare Kompetenzzentren - Qualifizierung in gewerblich-technischen Berufen

Beschreibung

Qualifizierungsbedarfsanalyse und Erwerb berufsspezifischer Kenntnisse auf Helfer- oder Fachkraftniveau und begleitende Zusatzmodule Hauptschulabschluss, Deutsch Sprachkurs, berufsbezogene Qualifizierung d. Mathematik-u. Sprachkompetenz, EDV und Bewerbungstraining und eines optionalen Praktikums mit dem Ziel der Integration in den ersten Arbeitsmarkt

Anforderungen

Gesundheitliche Eignung für die gewünschte berufliche Fachrichtung.

Über dieses Angebot

Bildungsziel

Modulare Kompetenzzentren - Qualifizierung in gewerblich-technischen Berufen

Bildungsart

(alt) Berufliche Qualifizierung

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Allgemeine Daten

Anzahl Teilnehmer (max.)
15
Hinweise zur Förderung

Ihre Teilnahme kann über einen Bildungsgutschein des JobCenters oder der Agentur für Arbeit gefördert werden. Sprechen Sie mit Ihrem Ansprechpartner oder Arbeitsvermittler.

Unterrichtsform
Präsenzseminar
Umfang
Individuelle Absprache
Laufender Einstieg
Ja

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung
auf Anfrage
Gesamtdauer (Wochen)
bis zu 52
Terminhinweise

Individuelle Teilnahmedauer (3 bis 9 Monate, bis zu 12 Monate mit betrieblichem Praktikum)

Unterrichtszeiten

Vollzeit: Montag bis Donnerstag 08:00 - 16:15 Uhr • Freitag 08:00 - 12:45 Uhr • Teilzeit: Montag bis Donnerstag 08:00 - 13:45 Uhr • Freitag 08:00 - 12:45 Uhr • Individuelle Lernzeiten sind möglich

Kosten und Gebühren

Förderung

Mögliche Förderungen
Bildungsgutschein

Inhalte

Fachliche Qualifizierung in den Bereichen:

  • Holz/Küchen-, Möbel-, Umzugsservice
  • Hauswirtschaft
  • Küche/Service
  • Metall
  • Farbe
  • Garten- und Landschaftsbau

Verständigung im Beruf:

Wir üben intensiv mit Ihnen die Verständigung im Beruf und bereiten Sie auf Gesprächssituationen im Arbeitsalltag vor.

  • Fachbegriffe aus dem jeweiligen Berufsfeld richtig anwenden
  • Lesen und Verstehen von Betriebsanweisungen
  • Fachliche Absprachen mit Arbeitskollegen und Vorgesetzten
  • Gespräche mit Kunden

Perspektiven:

Mit dem Erwerb berufsfachlicher Kompetenzen und einer dauf abgestimmten Verbesserung Ihrer berufsbezogenen Verständigungsfähigkeit schaffen Sie beste Voraussetzungen für Ihren weiteren beruflichen Weg.

Anmerkung

Veranstaltungsort

Kaiserstraße 50
31785 Hameln

Bildungsanbieter

Akademie Überlingen N. Glasmeyer GmbH

Ansprechpartner/in

Frau Andrea Hofmann

05151 9977102 E-Mail schreiben

https://www.akademie-ueberlingen.de/P197/
Zum Seitenanfang springen Zur Navigation springen Zum Seiteninhalt springen