Seminare der Akademie Überlingen

Stabilisierung einer Beschäftigung

Beschreibung

Während des Projektes "Stabilisierung der Beschäftigung" unterstützen wir Sie im Integrationsprozess in einen neuen Arbeits- und Lebensabschnitt durch intensives Einzelcoaching.

Anforderungen

Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung.

Über dieses Angebot

Bildungsziel

Stabilisierung einer Beschäftigung

Bildungsart

(alt) Orientierung & Aktivierung

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Allgemeine Daten

Anzahl Teilnehmer (max.)
1
Hinweise zur Förderung

Das Projekt ist zertifiziert und durch einen Aktivierungsgutschein über das Jobcenter Salzlandkreis sowie der Agentur für Arbeit förderfähig.

Unterrichtsform
Einzelcoaching
Umfang
Individuelle Absprache
Laufender Einstieg
Ja

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung
auf Anfrage
Gesamtdauer (Wochen)
bis zu 52
Terminhinweise

Die Termine werden individuell abgestimmt und sind auf Ihre Arbeitszeiten zugeschnitten.

Unterrichtszeiten

Einzelcoaching in Absprache.

Praktikumszeiten

Keine betriebliche Erprobung vorgesehen.

Kosten und Gebühren

Förderung

Mögliche Förderungen
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Zugangsvoraussetzungen

Zielgruppe
Die Unterstützung bei dem Projekt Stabilisierung einer Beschäftigung ist für die Personen, welche vom ALG I oder ALG II Bezug in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung einmünden. Hierbei wollen wir Sie bei Ihrem Intergrationsprozess unterstützen.

Inhalte

Individuelles Coaching

 

  • Stabilisierung der Motivation
  • Konfliktsituationen im Betrieb, z. B . Abfangen von Überforderungsspitzen durch persönliche Gespräche im Betrieb
  • Hilfe im familiären Umfeld, z. B Probleme bei der Kinderbetreuung durch die Beschäftigung
  • Hilfe bei gesundheitlichen Problemen, die im Beschäftigungsverhältnis (erneut) zu Tage treten, z. B. Kontakt zu Krankenkassen herstellen
  • Förderung beruflicher Schlüsselkompetenzen (Lebensplanung, Reflexion von Arbeitstugenden, Lob und Kritik)
  • Begleitung bei Behördengängen ist möglich
  • Psychologische Beratungsgespräche (bei Bedarf)

Anmerkung

Veranstaltungsort

An der Salzrinne 1
39418 Staßfurt

Bildungsanbieter

Akademie Überlingen N. Glasmeyer GmbH

Ansprechpartner/in

Frau Sylvia Dittfeld

03925/3789420 E-Mail schreiben

https://www.akademie-ueberlingen.de/P197/
Zum Seitenanfang springen Zur Navigation springen Zum Seiteninhalt springen