Seminare der Akademie Überlingen

CAD Trainingszentrum Modul 2

Beschreibung

Im CAD-Trainingszentrum können Sie sich Ihre Weiterbildung individuell aus den angebotenen Programmen zusammenstellen.

Zusätzlich zum Modul 1 erlernen Sie im Modul 2 das Konstruieren für den 3D-Druck und den Umgang mit einem 3D-Drucker.

Unter Berücksichtigung Ihrer Vorkenntnisse legen wir gemeinsam den Umfang und damit die Dauer Ihrer Weiterbildung fest. Die Teilnahme ist in Vollzeit oder Teilzeit möglich.

Unser Ziel ist es, Ihnen das Wissen zu vermitteln, welches Sie zum professionellen Umgang mit den erlernten Programmen benötigen. Ihre Lerngeschwindigkeit bestimmen Sie dabei selber.

Der Umstieg auf andere, im CAD-Trainingszentrum angebotene Programme ist jederzeit möglich, wenn dieses der Arbeitsaufnahme dient. Zur Arbeitsaufnahme können Sie die Weiterbildung sofort beenden.

 

 

 

Anforderungen

Konstruktionserfahrung

Über dieses Angebot

Bildungsziel

CAD Trainingszentrum Modul 2

Bildungsart

Fortbildung/Qualifizierung

Abschluss

Zertifikat

Qualifiziertes Arbeitszeugnis

Allgemeine Daten

Anzahl Teilnehmer (max.)
12
Hinweise zur Förderung

*Bildungsgutschein (Arbeitsuchende und Arbeitslose)

*WeGeBAU (Beschäftigte)

*Europäischer Sozialfonds ESF (Kurzarbeit oder Transfergesellschaften)

*Bildungsprämie

Weitere Fördemöglichkeiten:

*Berufsförderungsdienst (BFD) *Berufsgenossenschaft (BG) *Rentenversicherungsträger (DRV)

Unterrichtsform
Präsenzseminar
Umfang
Individuelle Absprache
Laufender Einstieg
Ja

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung
auf Anfrage
Gesamtdauer (Wochen)
bis zu 52
Terminhinweise

Unter der Voraussetzung das ein freier Platz zur Verfügung steht, können Sie zu Ihrem Wunschtermin mit der Weiterbildung beginnen! Es gibt keine festen Starttermine und keine bestimmten Wochentage, an denen der Kurs beginnen muss.

Unterrichtszeiten

Vollzeit:

Gleitender Einstieg von Mo.-Fr. 07:45 Uhr bis 8:15 Uhr

Gleitender Ausstieg von Mo. bis Do. 15:30 Uhr bis 16:00 Uhr, Fr. 12:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Teilzeit: Nach individueller Festlegung, innerhalb der zuvor genannten Zeiten

Kosten und Gebühren

Anmerkungen zur Prüfung

Den Abschluss bildet eine Projektarbeit.

Förderung

Mögliche Förderungen
Bildungsgutschein

Zugangsvoraussetzungen

Zielgruppe
Ingenieure/innen, Architekten/innen, Techniker/innen, Meister, Technische Systemplaner/-innen, Technische Produktdesigner/-innen, Bauzeichner/-innen

Inhalte

Aus folgenden CAD-Programmen kann eine individuelle Schulung zusammengestellt werden:

  • AutoCAD 2D
    Maschinenbau, Stahlbau, Architektur, Garten- und Landschaftsbau, Möbel- und Messebau, ...

  • AutoCAD 3D

  • Inventor

  • Allplan
    Hochbau, Ingenieurbau, Garten- und Landschaftsbau

  • SolidWorks

  • HiCAD

  • Pytha
    Inneneinrichtungen, Möbel- und Messebau

Generell erlernen Sie

  • die Grundlagen des 3D-Drucks
  • das Konstruieren für den 3D-Druck
  • den Export der Konstruktion vom gewählten Programm in ein druckbares Format
  • die 3D-Drucksoftware
  • das Erstellen einer Druckdatei
  • das Drucken von 3D-Objekte

Beispiele für Dauer und Zusammensetzung einer beruflichen Qualifizierung:

  • Gesamtdauer: 2 Monat
    Programme: AutoCAD 2D/3D + 3D-Druck

  • Gesamtdauer: 5 Monate
    Programme:  2 Monate AutoCAD 2D/3D, 3 Monate SolidWorks + 3D-Druck

  • Gesamtdauer: 3 Monate
    Programme: Inventor + 3D-Druck

Anmerkung

- kein Videopräsenzlernen, kein E-Learning

Veranstaltungsort

Goethering 7
49074 Osnabrück

Ansprechpartner/in

Herr Stefan Klawitter

0541 3311258 E-Mail schreiben

https://www.akademie-ueberlingen.de/P197/
Zum Seitenanfang springen Zur Navigation springen Zum Seiteninhalt springen