Seminare der Akademie Überlingen

Back to Work - Integrationscoaching Modul 1 - Einzelcoaching

Beschreibung

Praktische Erprobung und Einzelcoaching zur Unterstützung auf dem Weg in die Arbeit (Integration in den Arbeitsmarkt).

Verfolgt mit allen Aktivitäten das Ziel der Vermittlung des Teilnehmenden in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung oder Ausbildung.

Start nach Vereinbarung, max. 342 Unterrichtseinheiten innerhalb von 3 Monaten

Anforderungen

Über dieses Angebot

Bildungsziel

Back to Work - Integrationscoaching Modul 1 - Einzelcoaching

Bildungsart

Rehabilitation

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Allgemeine Daten

Anzahl Teilnehmer (max.)
1
Unterrichtsform
Einzelcoaching
Umfang
Individuelle Absprache
Laufender Einstieg
Ja

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung
auf Anfrage

Kosten und Gebühren

Förderung

Mögliche Förderungen
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Zugangsvoraussetzungen

Zielgruppe
Im Rahmen eines Einzelcoachings formulieren wir Ihre beruflichen Ziele, unterstützen Sie bei der Erzeugung einer positiven Grundhaltung, analysieren Ihr soziales Umfeld und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Ihr effektives Selbstmarketing. Wir unterstützen Ihre Suche nach einem geeigneten oder mehreren geeigneten Praktikumsbetrieben und vermitteln Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern. Falls erforderlich nehmen Sie zuvor an unserem Kurs "Integrationscoaching" teil, der unter anderem ein intensives Bewerbungscoaching bereit hält.

Inhalte

- Einstiegsunterstützung
- Erwartungen und Umfeldanalyse
- Arbeitsmarktorientierung
- professionelle Bewerbungsunterstützung 

Anmerkung

Veranstaltungsort

Düstern Graben 7
38820 Halberstadt

Bildungsanbieter

Akademie Überlingen Verwaltungs-GmbH

Ansprechpartner/in

Herr Jörg Mühlbach

https://www.akademie-ueberlingen.de/P197/
Zum Seitenanfang springen Zur Navigation springen Zum Seiteninhalt springen