Seminare der Akademie Überlingen

HiCAD

Beschreibung

Mit HiCAD erlernen Sie den Umgang mit einem CAD-System, das im Maschinen- und Anlagenbau, in der Blechbearbeitung und im Stahl-, Metall- oder Fassadenbau zur Anwendung kommt. Von der einfachen Skizze bis zur komplexen Zeichnung oder einem realistischen 3D-Modell können Sie mit HiCAD Ihre Ideen anschaulich und fachgerecht darlegen.
Unsere Dozenten vermitteln Ihnen sehr gerne die Kenntnisse, die Sie zum professionellen und effizienten Umgang mit HiCAD benötigen.

Anforderungen

  • Es werden keine Kenntnisse im Umgang mit dem Computer vorausgesetzt!
  • Haben Sie Vorkenntnisse? Wir holen Sie bei Ihrem Wissensstand ab!

Über dieses Angebot

Bildungsziel

HiCAD

Bildungsart

Fortbildung/Qualifizierung

Abschluss

Zertifikat

Allgemeine Daten

Anzahl Teilnehmer (max.)
15
Unterrichtsform
Präsenzseminar
Umfang
Individuelle Absprache
Laufender Einstieg
Ja

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung
auf Anfrage
Gesamtdauer (Wochen)
bis zu 8
Terminhinweise

Unter der Voraussetzung, dass ein freier Platz zur Verfügung steht, können Sie zu Ihrem Wunschtermin mit der Weiterbildung beginnen! Es gibt keine festen Starttermine und keine bestimmten Wochentage, an denen der Kurs beginnen muss.

Die Teilanhme ist auch in Teilzeit möglich.

Unterrichtszeiten

Gleitender Einstieg von Mo.-Fr. 07:45 Uhr bis 8:15 Uhr

Gleitender Ausstieg von Mo. bis Do. 15:15 Uhr bis 16:00 Uhr, Fr. 12:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Teilzeit: Nach individueller Absprache innerhalb der Unterrichtszeiten.

Kosten und Gebühren

Kosten

Kosten für Selbstzahler auf Anfrage

Förderung

Mögliche Förderungen
Sonstige Förderung
Bildungsprämie
Bildungsgutschein
WeGebAU
ohne Förderung

Zugangsvoraussetzungen

Zielgruppe
Ingenieure*innen, Techniker*innen, Meister, Technische Systemplaner*innen, Technische Produktdesigner*innen, Metallbauer*innen, Fassadenbauer*innen, Personen aus technischen Berufen

Inhalte

  • Benutzeroberfläche
  • Information + Communication Navigator

Konstruktionsverwaltung

  • Neu/Öffnen
  • Speichern/Drucken
  • Referenzieren
  • Teile einfügen
  • Positionierung/Detaillierung
  • Eigenschaften
  • Koordinatensystem

2D

  • Punkteingaben
  • Distanz- und Winkeleingaben
  • Skizziertechnik
  • Linienelemente
  • Linienelemente ändern
  • Linienelemente transformieren
  • Linienelemente wiederholen
  • Tools
  • 2D-Raster
  • Bemaßung
  • Text

3D

  • Bearbeitungsebenen
  • Arbeiten mit Skizzen
  • Teile und Baugruppen anlegen
  • Teileerzeugungsfunktionen
  • Teile bearbeiten und modellieren
  • Normteile
  • Parametrik
  • Zeichnungsableitung
  • Zeichnungsbemaßung
  • Stücklisten
  • Feature-Technik

Stahlbau

  • Stahlbaufunktionen
  • Profile
  • Anschneiden
  • Verlängern/Verkürzen
  • Ausklinken
  • Bleche
  • Verschraubung
  • Positionierung/Detaillierung
  • Anschlüsse

Blechbearbeitung

  • Grundbleche
  • Lasche
  • Biegezone
  • Eckbearbeitung
  • Gehrung
  • Bearbeitung
  • Werkzeuge

Anmerkung

- kein Videopräsenzlernen, kein E-Learning - Betreuung durch einen Dozenten im Schulungsraum

Veranstaltungsort

Goethering 7
49074 Osnabrück

Bildungsanbieter

Akademie Überlingen Osnabrück GmbH & Co.KG

Ansprechpartner/in

Herr Stefan Klawitter

0541 3311258 E-Mail schreiben

https://www.akademie-ueberlingen.de/P197/
Zum Seitenanfang springen Zur Navigation springen Zum Seiteninhalt springen