Kurse der Akademie Überlingen

Arbeits- und Sozialcoaching Familiencoaching

Beschreibung

Die Kunden werden individuell im Einzelcoaching von uns betreut. Kernaufgabe dabei ist, die persönliche Unterstützung in Ihrer Lebenssituation. Wir arbeiten mit Ihnen wertschätzend und ressourcenorientiert zusammen.

Durch den Einsatz verschiedener Professionen bieten wir Ihnen eine individuelle Unterstützung in den Feldern Beruf, Gesundheit und Familie.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Individuelles Einzelcoaching
  • Persönliche Unterstützung in Ihrer Lebenssituation
  • Wertschätzende und ressourcenorientierte Zusammenarbeit

Durch den Einsatz verschiedener Professionen bieten wir Ihnen eine individuelle Unterstützung in den Feldern Beruf, Gesundheit und Familie


Ziele:

  • Integration in Ausbildung oder Arbeit
  • Beseitigung von Vermittlungshemmnissen, die sich z.B. aus der Thematik Schule und KiTa bzw. Ämtern und Behörden ergeben

 

 

Anforderungen

Die potentiellen Teilnehmenden müssen sich vorab über Ziel, Ablauf, Inhalte der Maßnahme und in Form ihrer aktiven Teilnahme während eines „Erstgespräches“ informiert haben.


Wesentliche Zugangsvoraussetzung ist, dass die Teilnehmenden sich danach freiwillig für eine Teilnahme an der Maßnahme entscheiden.

Weiterhin müssen sie:

  • ausdrücklich ihre Bereitschaft zum Ausdruck bringen, dass sie aktiv an der Maßnahme mitwirken wollen
  • glaubhaft die Aufnahme einer sozialversicherungspflichtige Beschäftigung anstreben
  • den Coaching-Prozess als Wegbegleitung auf diesem Weg begreifen und nicht in einer konsumorientierten Haltung verharren – in der Erwartung, „die machen das schon für mich“ (also aktive Teilnahme und Selbstbefähigung am Coaching-Prozess)
  • der Bereitstellung seiner persönlichen Daten zur Statuserhebung zustimmen

 

Über dieses Angebot

Bildungsziel

Arbeits- und Sozialcoaching Familiencoaching

Bildungsart

(alt) Orientierung & Aktivierung

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Allgemeine Daten

Anzahl Teilnehmer (max.)
1
Hinweise zur Förderung

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Unterrichtsform
Einzelcoaching
Umfang
Individuelle Absprache
Laufender Einstieg
Ja

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung
01.11.2021
Terminhinweise

Individuell

Unterrichtszeiten

Individuell

Kosten und Gebühren

Förderung

Mögliche Förderungen
Bildungsgutschein
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Zugangsvoraussetzungen

Zielgruppe
Zur Zielgruppe gehören erwerbsfähige Personen aus dem Rechtskreis SGB II, die schon lange auf der Suche nach Arbeit bzw. einer Beschäftigung sind, die aber aufgrund multipler Aspekte, die in ihrer Person und ihrer Familie liegen, bislang den Eintritt in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung noch nicht realisieren konnten. Aufgrund dieser Situation ist ihnen die Motivation und Orientierung verloren gegangen um sich selbst aktiv auf die Suche nach einer Arbeit zu machen. Mit der Maßnahme Familiencoaching werden als erwerbsfähig eingestufte Arbeitssuchende, deren berufliche Eingliederung durch persönliche Hemmnisse im familiären Kontext, durch Krankheit oder fehlende Orientierung besonders erschwert ist, mit dem Familiencoaching für eine Integration in den ersten Arbeitsmarkt gestärkt und unterstützt.

Inhalte

Unsere unterstützenden Leistungen


  • Unterstützung beim Ausbau von Netzwerken
  • Informationen rund um Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Hobby und Alternativen
  • Unterstützung bei der Entdeckung persönlicher und beruflicher Stärken
  • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung
  • Einen Überblick über den Arbeitsmarkt vor Ort
  • Unterstützung zu Mobilität und Flexibilität
  • EDV-Training, digitale Kompetenzen
  • Persönlichkeitsberatung

 

Anmerkung

Veranstaltungsort

Ilsenburger Straße 31
38855 Wernigerode

Bildungsanbieter

Akademie Überlingen N. Glasmeyer GmbH

Ansprechpartner/in

Frau Friederike Bauer-Borchmann

03946 526360 E-Mail schreiben

https://www.akademie-ueberlingen.de/P199/
Zum Seitenanfang springen Zur Navigation springen Zum Seiteninhalt springen