Kurse der Akademie Überlingen

Umschulung Kaufmann / -frau im Einzelhandel - hybride Form

Beschreibung

Lernen im virtuellen Unterrichtsraum

 

Der virtuelle Unterrichtsraum existiert auf dem Bildschirm Ihres Computerarbeitsplatzes. Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland werden gemeinsam unterrichtet - live und interaktiv in den Räumlichkeiten unseres Standortes. 

Das benötigte technische Equipment stellen wir Ihnen zur Verfügung.

 

Wie im Präsenzunterricht...

  • vermittelt der / die Ausbilder*in die Ausbildungsinhalte
  • stellen Sie Fragen und bearbeiten Aufgaben
  • leitet der / die Ausbilder*in Diskussionen und regt zum Nachdenken an
  • führen Sie Gruppenarbeiten durch
  • lernen Sie, die im Praktikum erworbenen Kenntnisse in Bezug zur erlernten Theorie zu setzen

 

Umschulung mit IHK-Abschluss für den Beruf Kaufmann / -frau im Einzelhandel gemäß des Ausbildungsrahmenplans.

 

 

Anforderungen

    •  Deutsch: mind. Level B2
    •  erweiterte Mathematik-Kenntnisse(Grundrechenarten, Prozentrechnung, Dreisatz)
    •  erweiterte EDV-Kenntnisse(E-Mail-Account, Internet und MS Word)
    •  Kommunikationsfähigkeit (schriftlich & mündlich)

    Über dieses Angebot

    Bildungsziel

    Umschulung Kaufmann / -frau im Einzelhandel - hybride Form

    Bildungsart

    Umschulung

    Abschluss

    IHK-Abschluss

    IHK-Zertifikat

    Teilnahmebescheinigung

    Allgemeine Daten

    Hinweise zur Förderung

    Eine Förderung ist durch einen Bildungsgutschein möglich. Sprechen Sie hierzu Ihren Beratungsfachkraft an.

    Unterrichtsform
    Videopräsenzseminar
    Umfang
    Vor-Ort Vollzeit
    Laufender Einstieg
    Ja

    Dauer und Termine

    Beginn der Veranstaltung
    15.08.2022
    Gesamtdauer (Wochen)
    bis zu 104
    Unterrichtszeiten

    08:30 - 16:30 Uhr

    Kosten und Gebühren

    Förderung

    Mögliche Förderungen
    Bildungsgutschein

    Inhalte

    Gemäß gültigem Ausbildungsrahmenplan und

    Prüfungsverordnung DIHT

    • Das Einzelhandelsunternehmen
    • Verkaufsgespräche kundenorientiert führen
    • Kunden im Servicebereich Kasse betreuen
    • Waren präsentieren
    • Werben und den Verkauf fördern
    • Waren beschaffen
    • Waren annehmen, lagern und pflegen
    • Geschäftsprozesse erfassen / kontrollieren
    • Preispolitische Maßnahmen
    • Besondere Verkaufssituationen bewältigen
    • Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern
    • Mit Marketingkonzepten Kunden gewinnen
    • Personaleinsatzplanung / Mitarbeiter führen
    • Ein Einzelhandelsunternehmen leiten und entwickeln

    Anmerkung

    Veranstaltungsort

    Friedrich-Pieper-Straße 13-15
    49661 Cloppenburg

    Bildungsanbieter

    Akademie Überlingen N. Glasmeyer GmbH

    Ansprechpartner/in

    Frau Anika Gebauer

    04471 184717 -13 E-Mail schreiben

    https://www.akademie-ueberlingen.de/P199/
    Zum Seitenanfang springen Zur Navigation springen Zum Seiteninhalt springen