Aktuelle Kursangebote der Akademie Überlingen

Integrationskurs für Zweitschriftlernende

Über dieses Angebot

Bildungsziel

Integrationskurs für Zweitschriftlernende

Bildungsart

(alt) Berufliche Qualifizierung

Abschluss

Allgemeine Daten

Anzahl Teilnehmer (max.)
20
Hinweise zur Förderung

Förderung durch das Bundeamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Unterrichtsform
Präsenzseminar
Umfang
Teilzeit

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung
18.04.2017
Terminhinweise

Es stehen keine Plätze mehr zur Verfügung.

Unterrichtszeiten

Montag bis Donnerstag

8.00 Uhr bis 12.15 Uhr

20 Unterrichtstunden pro Woche

Kosten und Gebühren

Zugangsvoraussetzungen

Zielgruppe
Der Integrationskurs richtet sich allgemein an dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer (insbesondere auch: Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive), an Unionsbürger und an deutsche Staatsangehörige, die nicht über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse verfügen. Der Integrationskurs für Zweitschriftlernende richtet sich speziell an Personen, die den Schrifterwerb in einer bzw. mehreren Sprache(n) mit einem nicht -lateinischen Schriftsystem durchlaufen haben und in diesen Sprachen alphabetisiert sind.

Inhalte

Der bis zu 1.000 Unterrichtseinheiten umfassende Integrationskurs für Zweitschriftlernende Zweitschriftlernerkurs) richtet sich an Migranten, die den Schrifterwerb in einer bzw. mehreren Sprache(n) mit einem nicht-lateinischen Schriftsystem durchlaufen haben und in diesen Sprachen alphabetisiert sind. Das lateinische Alphabet müssen sie nun als weiteres Schriftsystem erwerben, um die deutsche Sprache erfolgreich erlernen zu können. Im Zweitschriftlernerkurs erwerben sie zunächst das lateinische Alphabet, woran sich der Sprachkurs mit bis zu 900 Unterrichtseinheiten und der Orientierungskurs mit 100 Unterrichtseinheiten anschließen. Im Sprachkurs erwerben die Teilnehmenden Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmans (GER) und im Orientierungskurs werden die Themenbereiche Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung sowie Mensch und Gesellschaft behandelt. Der Zweitschriftlernerkurs schließt mit den beiden skalierten Abschlusstests "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) und "Leben in Deutschland" (LiD) ab.

Veranstaltungsort

Hauptstraße 12-14
32257 Bünde

Ansprechpartner/in

Frau Beate Hein

05223 6509418 E-Mail schreiben

https://www.akademie-ueberlingen.de/P170/
Zum Seitenanfang springen Zur Navigation springen Zum Seiteninhalt springen