Detailansicht

Christel Pohlmann feierlich aus dem Beirat verabschiedet!

Frau Pohlmann hat über rund fünf Jahrzehnte den Erfolg des Familienunternehmen Akademie Überlingen mitgeprägt und maßgeblich mitgetragen. Mit viel Herzblut und Leidenschaft hat sie sich für den Wachstumskurs des Unternehmens eingesetzt. Insbesondere ihren schier unglaublichen Einsatz nach der Wende hob Dr. Johannes Glasmeyer, geschäftsführender Gesellschafter der Akademie Überlingen hervor. „Sie hat in den neuen Bundesländern erfolgreich neue Standorte wie Ilmenau, Erfurt, Sangerhausen, Ermsleben, Ascherleben, Wernigerode, Magdeburg oder Havelberg organisiert.“ Damit ist noch viel des gegenwärtigen Unternehmens und 48 Jahre erfolgreiche Akademiegeschichte untrennbar mit dem Namen Christel Pohlmann verbunden.

 

 

„Mit ihrer zupackend gradlinigen und toughen Art ist und bleibt Christel Pohlmann Vorbild mit Strahlkraft für uns alle, die Mitarbeiter und die Geschäftsführung“, lobte Johannes Glasmeyer.

Zum Abschluss wünschte die versammelte Akademie-Überlingen-Führungsmannschaft der leidenschaftlichen Sängerin „Viel Glück und viel Segen“ im dreistimmigen Kanon.
Wir wünschen Frau Pohlmann bei ihren vielfältigen auch ehrenamtlichen Engagements, unter anderem für das Landschulheim Mentrup-Hagen in der Nähe von Osnabrück, alles Gute, viel Glück und Erfolg!

https://www.akademie-ueberlingen.de/N179/
Zum Seitenanfang springen Zur Navigation springen Zum Seiteninhalt springen