Detailansicht

Gemeinsam denken wir um und schaffen neue Perspektiven für eine gute berufliche Zukunft.

Ein Blick auf den aktuellen Stellemarkt zeigt, dass in den letzten Jahren viele neue Jobprofile entstanden sind. Einige Berufsfelder sind jedoch, z. B. aufgrund der Covid-19-Pandemie oder der Digitalisierung, nicht mehr gefragt. Andere dagegen weisen sogar Fachkräfteengpässe auf, was sie zu besonders gefragten Berufsgruppen auf dem Arbeitsmarkt macht.

 

Gemeinsam mit Ihnen bereiten wir Wege für eine Perspektive in einem Beruf mit Zukunft und gehen dabei die Themen Arbeitslosigkeit und Fachkräftemangel gleichermaßen an.

Darum haben wir als Unternehmensgruppe das Projekt Perspektivwechsel: Berufe mit Zukunft ins Leben gerufen. Es richtet sich an arbeitsfähige, arbeitssuchende Personen, deren berufliche Qualifikation und Erfahrung nicht mehr nachgefragt wird. Dabei spielt weniger Ihre Qualifikation eine Rolle. Vielmehr geht es in diesem Projekt darum, Voraussetzungen für eine Tätigkeit in einem zukunftsfähigen Mangelberuf, z. B. in den Bereichen Pflege, Logistik und Transport, IT, Handwerk etc., zu überprüfen.

 

Hier geht es zum Flyer.

https://www.akademie-ueberlingen.de/N414/
Zum Seitenanfang springen Zur Navigation springen Zum Seiteninhalt springen