Aktuelle Kursangebote der Akademie Überlingen

Haus der Inklusion 2.0

Beschreibung

Unser Ziel:  Frauen und Männern einen gleichberechtigten Zugang zum allgemeinen Arbeits-/Ausbildungsmarkt zu ermöglichen, aber auch schwerbehinderte Menschen im Job / in Ausbildung bei Bedarf zu unterstützen

Unser Motto: Alles „aus einer Hand“- das Haus der Inklusion bietet einen ganzheitlichen Beratungs- und Betreuungsansatz.

Das Projekt: Das Programm des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zur intensivierten Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen eröffnet wertvolle Chancen, in unserer Harzregion einen wesentlichen Beitrag zur Teilhabe und Chancengerechtigkeit für benachteiligte arbeitslose Mitbürgerinnen und Mitbürger zu leisten. Gemeinsam wollen wir einen nachhaltigen Mehrwert und eine neue Qualität im Landkreis Harz erlangen, der die Menschen erreicht, mitnimmt, Beschäftigung erzeugt und Lebenssituationen dauerhaft verbessert - für schwerbehinderte Frauen und Männer: individuell, geschlechtergerecht, barrierefrei, eingebunden in die Lebenswelt im Harz. 

Die Projektpartner verfolgen im „Haus der Inklusion“ die Entwicklung und nachhaltige Umsetzung einer ganzheitlichen beschäftigungswirksamen Strategie für schwerbehinderte Menschen in der Harzregion: 

Die Kernmerkmale des „Hauses der Inklusion“ sind, durch innovative und gute Praxis, die

  • Öffnung der Betriebe im Landkreis für die Arbeit mit schwerbehinderten Menschen: Zusammenarbeit mit schwerbehinderten Menschen als Vorteilsübersetzung für das Unternehmen.
  • Erhöhung der Integration schwerbehinderter Menschen des LK Harz in den ersten Arbeitsmarkt mit Hilfe der gesundheitsgerechten Fallführung.
  • vorhandene Unterstützer und Instrumente zu vernetzen und eine gezielte Bündelung der Beratung zur Erhöhung der Teilhabe schwerbehinderter Menschen im Landkreis Harz transparent zu gestalten.

Anforderungen

Über dieses Angebot

Bildungsziel

Haus der Inklusion 2.0

Bildungsart

Rehabilitation

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Allgemeine Daten

Anzahl Teilnehmer (max.)
4
Unterrichtsform
Einzelcoaching
Umfang
Teilzeit
Laufender Einstieg
Ja

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung
auf Anfrage
Gesamtdauer (Wochen)
bis zu 32
Unterrichtszeiten

Montag - Freitag 08.00 - 14.00 Uhr

Kosten und Gebühren

Förderung

Mögliche Förderungen
Sonstige Förderung
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)
WeGebAU

Inhalte

Gesundheitliche Perspektive

  • Einleitung ärztlicher und/oder therapeutischer Behandlung
  • Hilfestellung Antragsverfahren Rente/Krankenkasse/GdB
  • Entwicklung individueller Krankheitsbewältigungsstrategien
  • Ressourcenoptimierung
  • individuelle Gesundheitsförderung
  • individuelle berufliche Zieldefinition
  • Motivationsförderung

Berufliche Perspektive

  • Jobcoaching
  • individuelle Bewerberunterstützung
  • Initiativbewerbung
  • Lebenslaufanalyse
  • Optimierung der beruflichen Einsatzbreite
  • Personenbezogene Arbeitsmarktanalyse
  • Arbeitsmarktmatching und Kontaktaufnahme
  • Selbstcoaching
  • betriebliches Praktikum bei Bedarf

Anmerkung

Veranstaltungsort

Ilsenburger Straße 31
38855 Wernigerode

Bildungsanbieter

Akademie Überlingen Verwaltungs-GmbH

Ansprechpartner/in

Herr Reiner Rotzek

03943 9222 21 E-Mail schreiben

https://www.akademie-ueberlingen.de/P182/
Zum Seitenanfang springen Zur Navigation springen Zum Seiteninhalt springen